Cedar Camps

Metaphysical Ideas

Search Metaphysicals
 

Metaphysical Newsletters

The weekly Metaphysical Newsletter is provided to campers, staff, alumni, friends and the CedarS family at no charge however contributions help defray the costs of running this service.

Click here for more about how you can provide support!
 

Delivered to You FREE!

Available in five languages, get it delivered to your inbox weekly!

Subscribe Now!

he lieben Campers, Stab, Familiien und Freunde,

Rick Stewart, C.S., Dresden, Germany
Posted Monday, June 21st, 2010

Ihe lieben Campers, Stab, Familiien und Freunde,
Willkommen zu CedarS . Dasselbe das Euch und mich dieses Jahr zu dem CedarS Lagerabenteuer brachte, bewegte die Begruenderin des Lagers , Ruth Huff. Es ist die Liebe fuer Gott die uns begeistert, beschuetzt und erhaelt, und alles was wir in "Seiner Hand " tun. 
(Prediger 9 ,l) Denn ich habe das alles zu Herzen genommen um dies zu erforschen. Gerechte und Weise und ihr Tun sind in Gottes Hand.
Ist es nicht wunderbar, wenn man bedenkt , dass die Werke Jesu in Gottes Hand waren , auch was uns betrifft, in allem was wir tun ist in Gottes Hand.Und Ihr seht, dass durch die ganze Bibel hindurch Gottes Hand sehr sehr wichtig ist.Die rechte Hand eines Herrschers war immer als Symbol grosser Macht angesehen, also, wenn wir von der rechten Hnd Gottes lesen, verstehen wir, das bedeutet Gottes vollkommene Macht. "Gottes Macht" bezieht sich auf  Seine Werke und ist mit dem Geist Gottes, dem Heiligen Geist oder der Goettlichen Wissenschaft verbunden. Um das zu verstehen, naehmlich dass unser Leben und unsere Werke in der Goettlichen Wissenschaft des Seins erhalten sind. Mrs. Eddy entsprechend (Miscellaneous Writings (Verschiedene Schriften S. 3 364:10) "Die Christliche Wissenschaft widerlegt alles was Gott, das Goettliche Prinzip, nicht als Voraussetzung anerkennt. Es ist die Seele der goettlichen Philosophie und es gibt keine andere. Es ist die Suche nach der Weisheit und Weisheit ist Gottes rechte Hand, die das Weltall ergreift - zeitlos,den Weltraum, die Unsterblichkeit, das Denken, Wachsen , die Ursache und die Wirkung - die alle Identitaeten, Eigenarten, Gesetze und Macht begruenden und regieren."
Die ganze Bibellektion diese Woche zeigt uns die Verbindung mit Gottes Gesetz und Macht und was wir als Christliche Wissenschaft er von den Propheten lernten. Das Rezept fuer einen fabelhaften Sommer in CedarS Lager ist: Wir vertauen und wissen warum wir vertrauen (sich an etwas anlehnen), begruendet auf den Worten unserer Begruenderin (Wissenschaft und Gesundheit "Fuer Alle die sich aufden erhaltenden Unendlichen verlassen ist das Heute reich an Segnungen."(Vorrede S.vii)
Wir denken mit Freude, dass dasselbe das Euch und mich zu;m CedarS Lager brachte, brachte Ruth Huff zu dieser tollen, abenteuerlichen Idee. Als kleines Maedel  wurde ihr versprochen -und sie war begeistert davon - die Idee ein Lager zu gruenden. Und dieses Lager ist nicht nur ein Platz fuer geistige Entdeckungen und Uebung der Christlichen Wissenschaft, sondern wo man viel Spass haben kann. Ich denke an den Satz "Wenn Du nicht mit Freude die Christliche Wissenschaft bezeugen kannst, dann machst du etwas falsch." Nach Mrs. Eddy: Wir wissen immer wo wir wirkliche Wissenschafter finden, Ich stimme mit Rev. Dr. Talmadge ueberein, dass wir Witz, Humor und Lebhaftigkeit unter Gottes Menschen finden " (Misc.Writings S.117.
Lasst uns Freude haben an unserer Bibellektion und mit unserem Lager und unserem Motto: Wir vertrauen und verstehen warum wir vertrauen. Und so, wie wir unsere Bibelstunde begreifen, erinnert Euch , wir sind immer in "Gottes Hand".
Von der Gemeinde gelesen
 
Psalm no. 19 lehrt uns etwas ueber Poesie, Schoenheit und der Macht Gottes. Ob in englisch oder hebraeisch Psalm 19 enthaelt eine sehr wichtige Botschaft. Der Autor C.S. Lewis (Chronicles of Narnia) und von vielen anderen Werken schreibt mit Bezug auf Psalm 19:"Ich betrachte ihn als das groesste Gedicht im Psalter und eines der lyrischsten der Welt". Der Psalm benutzt zwei Namen , Begriffe der Ausdruecke der Natur des Allmaechtigen. Der erste Teil des Psalms benutzt das Wort "Gott" fuer den Allmaechtigen und spricht von dem Himmel der Gottes Herrlichkeit erklaert. Der zweite Teil spricht von dem "Herrn"und bezieht sich auf die hebraeische "Torah" oder Gesetz.Als ich diesen Psalm im obigen Teil las, dachte ich an die weltumfassende Wissenschaft des Universums, das wir nicht durch die menschliche Sprache begreifen, aber durch die ruhige Stimme Gottes. Und im zweiten Teil erscheint die Stimme Gottes in der die Menschheit durch das Gesetz und die Anwendung dessen in ihrer Lage, so wie ausgedrueckt: "Die Goetliche Wisenschaft, die weltumfasenden ewigen " Gesetze des Lebens, der Wahrheit und der Liebe und der Christlichen Wisenschaft, der Wisenschaft des Seins mit Bezug auf die Menschheit".

Abschnit no. 1   
Salomo bitet Gott um Weisheit, ke;ne Reichtuemer und bekomt beides
(Spruch B-2) Ich betrachte mich nicht als bedeutender Uebersetzer von Traeumen, aber ich bemerkte disbezueglich, dass sie etwas mit etwas vorhergehendem zu tun haben, was mich geistig sehr beschaeftigte. Es ist interessant wie Salomo sich im Traum mit Gott verstaendigte als Ergebnis von etwas woran er viel dachte im Wachzustand. Er wollte rausfinden wie er als Koenig das beste tun wuerde wenn er sich als ein Kind sah. Als Antwort hoerte er , dass es Gottes Weisheit sein wuerde, die ihn ermaechtigen wuerde ein guter Koenig zu sein. und dieser Charakterzug machte Salomo beruehmt 2. Buch Moses   3
B-3 Spaeter schrieb Salomo in den Spruechen "Weisheit ist das Prinzip (die Hauptsache) , deshalb, strebe nach Weisheit."
S-1,2,3,4, Diese Strophen zeigen wie auch wir die Quelle der Weisheit finden.
S-2Mrs. Eddy schreibt von iher Entdeckung der Christlichen Wissenschaft oder den Goettlichen Gesetzen des Lebens, der Wahrheit und der Liebe. So, wie Noah;, Johann und ich uns vorbereiten nach Amerka, zum CedarS Lager zu gehen, dachten die Jungens an alle die Entdeckungen von vorigem Jahr. Johann fragte wegen einer solchen:"Papa, koennen wir nicht wieder zu dem Restaurant gehen"?Ich wusste was er meinte. Voriges Jahr, ein Freund hatte uns eingeladen, gingen wir zu einem Restaurant das viele Branchen hat(steak house) was zu einem Buffetrestaurant umgewandelt wurde (wo man alles und so viel wie man will essen darf. Das war eine Entdeckung wie man sie nicht in Deutschland machen konnte. Wir sind nicht die Besitzer oder Erfinder , aber als wir  es entdeckten war das ganz toll. Mrs. Eddy erfand , erschuf oder ertraeumte die Christliche Wissenschaft .Aber sie entdeckte sie und teilte sie mit anderen Personen und Millionen von Menschen haben die wunderbaren und herrlichen und hilfreichen Wahrheiten ueber 150 Jahre genossen. Lass uns an dem Buffet   (im Restaurant)teilnehmen und es wird die von Liebe Unterernaehrten speisen, wie all das gute Essen in CedarS Lager (S&H S.17:5). Bezueglich diesen Themas frag Warren oder Frau Huff, wie sie den grossartigen Hauptkoch bei CedarS gefunden haben.
 
Abschnitt no. 2 Die Goettliche Wissenschaft, "Gottes Hand" und der "maechtige Arm"
Gottes Gesetze und seine Leitung des Weltalls ist die Wissenschaft von der wir lernen und die wir lieben. Durch das Lernen dieser Gesetze und sie befolgen, taegliich, verstehen wir die Wissenschaft mehr und mehr. Aber das haengt nicht unbedingt von uns ab, Gott leitet uns und gibt uns die Gelegenheit die "Hand" in Bewegung zu sehen.
B-9 Uebung, nicht ein Versprechen. Ein Thema ueber "Versprechen" wird oefters in unserer Familie eroertert.Es bezieht sich nicht auf Beruf, sondern auf Glauben . Du weisst, du bist entweder Baptist, Methodist, Presbyterian, katholisch oder evangelisch Lutherisch). Es gibt auch noch andere Kirchen hier. Aber offiziell sind die zwei Letztgenannten die groessten. Meine Kinder (auf Susannes Seite)                                sind die Kinder, Grosskinder, Urenkel und Ururenkel evangelicher Pfarrer und Chordirektoren. Von meiner Seite sind es Kinder und  Enkel  und Urenkel und Toechter von Christlich Wissenschaftlichen Ausuebern, der Christlichen Kirche und Schottischen Presbyterians. Noah besucht eine katholische Schule. Neulich, beim Essen. fragte er "was bin Ich? evangelisch, katholisch, oder was? Ich antwortete, "Nun, eine Art von "was".
Und dann, am Abend, bekamen wir eine Antwort auf das Wort "Ausuebung" der Christlichen Wissenschaft. Johann benutzte "Kunstsoffklebe" was wir als "airplane glue" zum Modell bauen benutzen. Er drueckte die Tube zu; heftig, es kam nichts raus, aber dann lef es ueber und landete auf Johanns Haar, auf der Decke, und dann -das Problem- in seinen Augen. Ich steckte ihn in die Badewanne und versuchte den Klebstoff rauszuwaschen. Es schien wichtig die Furcht rauszuwaschen. Susanne las die Rueckseite der Tube fuer Irgendwelche Hinweise. Aber dann erinnerte sie sich an eine Notfallstelle die sich besonders mit Kindern mit Augenproblemen befasste. Wir beschlossen, dass sie ihn sofort dahinfahren wuerde. Er hatte keine Schmerzen mehr, das Brennen liess nach und die Atmosphaere wurde ruhiger.
Waehrend Susanne und Johann wegwaren, nahm Noah S&H in di;e Hand und fing an zu lesen, in deutsch und in englisch. Wir lasen auch ein paar Psalmen von der Bibel. So, waehrend er las , betete und zuhoerte, oeffnete er das Gesangbuch und fand eine Hymne  voller Trost und Kraft. Wir riefen einen Aus;ueber an um uns im Gebet zu unterstuetzen. Johann war der erste der Trost fand. Die Untersuchung zeigte, dass alles in Ordnung war. Obwohl Ich dachte, dass wir Johannes Haar Schneiden lassen wuerden, sah Susanne, dass, sobald der Klebstoff trocken war, sie ihn herauskaemmen konnte. Die "Hand des Herrn" die Christliche Wissenschaft regierte an diesem Tag und erklaerte Harmoni;e, wo ein Unfall zu herrschen versucht.
Wer wir si;nd und waren, war durch Ausueb;ung ni;cht Theor;ie bezeugt. (Paulu ;and die Galater 3:28)"
 Es gibt weder Jude noch Grieche, weder Mann oder Frau, Ihr seid Alle   eins in Jesus Christu;s."
 
Abschnitt no. 3   Untersucht die Bibel, die biblische Grundlage der Christlichen Wissenschaft
Die Entdeckerin der Christlichen Wissenschaft schreibt in den Grundsaetzen der Christlichen Wissenschaft (Hauptgruende) "Als Anhaenger der Wahrheit nehmen wir das Inspiriete Wort der Bibel als genuegenden Leiter zum ewigen Leben." (S&H S.497)
Dieser Abschnitt erklaert die grosse Bedeutung der Heiligen Schrift, der Bibel, fuer die Christliche Wissenschaft und fuer die Christlichen Wissenschaftler. Waehrend unseren Aufenthalts im CedarSlager diesen Sommer koennen wir alle mehr von dem New Bible Lands Park lernen Die Geschichten von Bibel Laender n werden so lebendig dargestellt, wenn wir uns dieses neue Programm In CedarS ansehen. Wie Daniel koennen wir alle "beim Fluss" sein. B-10. Daniel ist beim Fluss Hiddekel (S-11) (Bedeutet Fluss).Die Goettliche Wissenschaft verstanden und bestaeti gt. Er ist von einer Hand angeruehrt (der Heilige Geist, Goettliche Wissenschaft) und er kniet ;und drueckt seine Hand in den Boden. Er empfaengt die Versicherung er sole keine Furcht haben, und dass seine Worte von Anfang an erhoert wurden seit er versuchte Gottes Wort zu verstehen. Ihm wird gesagt, er solle die Heilige Schrift lesen.
B-11 und 12   Diese Strophen ermutigen den Leser die Heilige Schrift (die Bibel) zu lessen, fuer besseres Verstaendnis.
S-10,11,12,13,14 Hier steht , dass Mrs. Eddy die Bibel untersuchte um ihre Entdeckung zu verstehen und das Ergebnis war Beweis von Heilungen und Verstehen.
S-14 Die Biblische Grundlage der Christlichen Wissenschaft und die Beweise die erklaert werden.
 
Abschnitt no. 4   Das Wort Gottes In Seiner Schoepfung ausgedrueckt.
Wenn wir bereit sind der Heiligen Schrift zu trauen, passiert, dass wir entscheiden muessen "Erkenne Ich an, dass Gott alles erschuf das erschaffen war und dass ich die Natur des Schoepfers ausdruecken muss"?
B-14 Oh Gott, wie mannigfaltig sind deine Werke! Du hast sie alle ;in Weisheit geschaffen.
B-15 Alle Dinge waren von Ihm geschaffen...B-15Wenn wir den Weg in der Christllchen Wissenschaft und des Menschen geistigen Seins erkennen, werden wir Gottes Schoepfung erblicken und verstehenIm Lager oder wo auch du immer sein moegst beschliessen wir Gottes Schoepfung anzuerkennen, Seine harmonische Leitung dieser Schoepf;ungDie ganze Schoepfung ist in Gottes HandEine Schoepfung  hat eine harmonische und nuetzliche Aufgabe. Es gibt keine Zwietracht   zwischen Ideen, die vom selben Gemuet geschaffen wurden. "Alle Geschoepfe Gottes , die sich in der Harm;onie der Wissenschaft bewegen, sind unschaedlich, nuetzlich und unzerstoerbar.: (S&H S. 514:28) Alle Elemente, alle Ideen Gottes In Gottes Schoepfung sind in "Seiner Hand" gehalten.
 
Abschnitt no. 5 Gott sah, es war gut, sehr gut, schau es dir nur an
B-16   " Gott sah alles was Er geschaffen hatte, und sieh, es war sehr gut."
B-17 Denn Er ist gut
B-18 " Der Herr ist gut und aufrecht."
B-19   Er haelt nichts Gutes von denen zurueck die aufrichtig sind
B-20   denen die Gott lieben , dienen alle Dinge zum Guten
S-20   Alles was Er geschaffen hat ist von Gott
S-21   Alles was Er geschaffen hat ist durch Seine Weisheit als gut erklaert
S-22    Uebles nicht mehr als gegenwaertig  angesehen  wegen der Weisheit des Guten
S-23   Die Ganzheit Gottes, des Guten, und die Nichtsheit des Boesen
S-24   Gutes kann nie etwas Boeses hervorbringen
S-25   Alles was geschaffen ist, ist das Werk Gottes und Alles Ist gut
Jede Mutter und jeder Vater hat die Faehigkeit ein Kind von anscheinender Verletzung abzulenken. Manchmal gibt es keine Traenen. und wenn mit einmal etwas blutet , dann faengt der Trubel an. "Ich blute".Aber wir brauchen uns nicht auf alte Methoden verlassen, Gegenmittel,, Ablenkungen, usw. Wir koennen uns tatsaechlich an die Allgegenwart der geistigen Guete wenden.
Vo rein paar Jahren war ich in Arequipa, Peru,auf einer Vortragstour. Gewoehnlich wohnte ich mit Familien. Ich ass alles was mir vorgesetzt wurde, mit Dankbarkeit. Aber eines Tages sprach mein Koerper zu mir und sagte "ich hab was falsches gegessen." Ich hatte furchtbare Schmerzen danach. Ich war versucht Beriche zu verfolgen vorsichtig zu sein mit Gerichten in anderen Teilen der Welt. Aber Ich wusste, ich tat etwas Gutes und war vom Guten in der Familie umgeben. So, wie konnte ich an die Macht von schlechtem Essen, Hygiene, glauben, oder ungesunder Umwelt. Ich beschloss an Gott zu glauben, nicht an etwas Schlechtes. Und das Ergebnis war eine Heilung die ich nie vergass. Einen Moment furchtbare Schmerzen, krank, naechsten Moment, alles war in Ordnung.

Metaphysical

Win without a fight as the unreality of evil is prayerfully exposed to defeat itself - Whether...
Latest Lesson Application Idea

Newsletters

Get free weekly uplifting newsletters (available in English, Spanish, French, German and now in Portuguese!)
Subscribe or Update Subscription

Facebook

Find CedarS on Facebook for the latest news, heart-warming fruitage, facility upgrades and more!
Go to the CedarS' Facebook Page