Cedar Camps

Metaphysical Ideas

Search Metaphysicals
 

Metaphysical Newsletters

The weekly Metaphysical Newsletter is provided to campers, staff, alumni, friends and the CedarS family at no charge however contributions help defray the costs of running this service.

Click here for more about how you can provide support!
 

Delivered to You FREE!

Available in five languages, get it delivered to your inbox weekly!

Subscribe Now!

Uebersetzung des Themas LIEBE

Craig L. Ghislin, C.S., Glen Ellyn (Bartlett), IL
Posted Monday, July 26th, 2010

Uebersetzung des Themas LIEBE
 
Goldner Text
"Ich bin der Herr der dich heilt."lt. Das ist das endgueltige Versprechen an die Israeliten.Es spricht von Versorgung Gottes , naemlich, wenn sie Sein Gebot befolgten, dann litten sie nicht an den Krankheiten die die Aegypter befielen. Gottes Versprechen ist nicht nur andauernd, es ist wichtig zu verstehen dass obiges Versprechen mit dem Befolgen der Gebote verbunden ist. In Lukas 11:20 sagt Jesus, das s "er den Teufel austreibt... mit Gottes Finger", derselbe Finger mit dem die zehn Gebote geschrieben wurden. (2.Buch Moses 31:15.
 
Von der Gemeinde gelesen
Dieser Teil besteht aus vielen Prophezeiungen von Gottes Fuersorge fuer die Kinder Israels. Gott verspricht das ser ihre Furcht vertreiben ,ebenfalls ihre Gesundheit und ihre Fuersorge fuer sie unternehmen wuerde , gleich einem Schaefer fuer seine Schafe. Gottes Liebe fuer Seine Kinder ist nicht nur voruebergehend, fuer eine gewisse Zeit, sondern andauernd. Am Ende wird jeder der sich unwissend oder absichtlich verirrt wieder in die Schar zurueckgebracht. Diese Bibelstunde handelt sich um all die, die ihren Weg verloren haben, durch Suende, Furcht, Krankheit, Streit. Sie erinnert uns an die grosse Liebe durch Jesu Opfer, die uns Hoffnung auf eine bessere Welt gibt.
Diese Bibelstunde ist ein bisschen anders als die ueblichen in den meisten Faellen. Meistens fangen wir an mit der Behauptung, dass Gott voller geistiger Erleuchtung ist und dass wir uns auf die geistige Wirklichkeit aller Dinge konzentrieren.Wie es im allgemeinen heisst "wir fangen mit Vollkommenheit an".In diesem Falle, jedoch, fangen wir mit einem optimistischen Jeremiah an der die Menschen antreibt "mit Freude zu singen" ueber die bestimmte Wiederherstellung Israels. Wir konzentrieren uns auf die Erloesung und Befreiung Israels mit dem wichtigsten Punkt ,unserer Einstellung nach, Befreiung und Erloesung von Suende. Die Propheten Jeremias (B-1) und Hoseah (B-2) sprechen von Befreiung und Erloesung, wir nehmen an, dass diese bereits stattgefunden haben. Wir denken, dass wir uns an Gott um Hilfe wenden, den Seine Hilfe ist immer vorhanden. In diesem Falle, warum mussten die Menschen daran erinnert werden? Wir hoeren viel ueber Gottes Liebe fuer uns , und, theoretisch gesehen, verstaendlichdenken sie dass sie in Wirklichkeit weit entfernt sind von dieser Liebe. Gott verspricht uns unsere Rueckfaelle zu heilen (B-2).Die Kinder Israels hatten grosse Schwierigkeiten auf dem geraden Weg zu bleiben und schwankten, wie auch viele in der menschlichen Familie heutzutage. Wir alle haben Fehler gemacht und Koenig David einen besonders grossen, wie wir alle wissen (B-3). Eine schoene Frau bezirzte ihn und liebte ihn und sie wurde schwanger. Er befahl, dass ihr Ehemann allein gelassen werden sollte und letzter starb im Kampf. Kein Wunder, dass das Gott sehr "missfiel". Im Kommentar von Wesley wird analysiert was Daid zu diesem unglaublichen Fehler bewegte. Zuerst besagt es, das ser est am nachmittag aus dem Bett stieg. Er war einfach faul. Nach Wesley"ein Bett von Faulheit wird oft ein Bett der Lust." Dann, anstatt sein Begehren das er als falsch erkannte zu unterdruecken, scheute er keine Muehe sein Ziel zu verfolgen. Er fand raus wer die Frau war, ausserdem, dass sie verheiratet war, und trotzdem verfolgte er sie. Wenn er hoerte, dass sie schwanger war und seine Suende offenbar wurde, versuchte er seine Suende mit ener weiteren zu verstecken anstatt sie zu bereuen.
Aber Strafe folgt. Nathan deckt sie ihm vorsichtig auf (B-4) und, nach Adam Clarke "Er saete ein Korn von etwas suessem und erntete eine Riesenernte von Unglueck und Leid. Durch Nathans Vorwuf bereute David se;ine u;eble Tat, aber vermied nicht die Ergebni;sse davon. Das Leiden  fuer eine Suende ist nicht allein die Strafe dafuer, aber die unvermeidliche Konsequenz . Nach Abingdon""Das Prinzip ist klar, .. Wenn Leiden und Reue nicht unvermeidlich der Suende folgen, waere Gottes Moralische Ordnund des Weltalls gefaehrdet."
Bestimmt war David sehr betruebt ueber seine Untat. Hast du schon mal so etwas schlimmes getan und dachtest doenntest nie darueber hinwegkommen? Nur die absolute Liebe Gottes allein (Psalm no. 51 (B-5) drueckt Davids tiefempfundene Reue aus und er moechte sauber gewaschen werden . Er versucht nicht mehr seine Suenden zu verbergen. Er weiss, dass sein Benehmen das ganze Gegenteil von Gottes Geboten Ist. Sein Denken muss gereinigt warden. Er bittet um Weisheit, ein ganz neues Herz. Er braucht den richtigen Geist um von Suende frei zu warden. Das ist ein grosses Gebet. Mach Mrs. Eddy "ist der Mensch von Gott wiederherhergestellt und geleitet... Jede Suende fuehrt zu dem gleichen Teil von Schmerz (S-1), das ist nicht Im Widerspruch von "Gott Ist Liebe" sondern "die Absicht der Liebe ist die Neugestaltung des Suenders (S-3) (S-3)." David kaempfte mit "dem Stein des Irrtums", Eigenwi llen, Selbstrechtfertigung, und Eigenliebe". Gibt es etwas, das einen Stein aufloesen kann? Gottes Liebe kann das tun.
 
Abschnitt no. 2 Liebe sucht und findet das verlorene Schaf.
Adam Clarke erklaert was das bedeutet, wenn ein Schaft von seiner Schar getrennt ist . Wenn es sich verlaeuft und blaeht und von den anderen Schafen hoert,geht es nicht dahin woher der Ruf kommt, und schliesslich hoert das Schaf ueberhaupt nichts mehr. Diese Eigenart Ist im folgenden Ausdruck erwaehnt "Such deinen Diener -ich werde dich nie finden - komm in die Wueste , heb mich auf und bring mich zu meiner Schar." Clarke deutet an, dass ein verlorenes Schaf ni;cht imstande ist angebotene Hilfe anzunehmen. Mrs. Eddy entsprechend (Ways that are Vain = Eitle Wege). Das Opfer verliert sei;ne Eigenart und wie ein zerstoerendes Werkzeug fuehrt die Plaene seines schlimmsten Feindes aus...Tierischer Magnetismus erweckt verdaechtiges Misstrauen anstatt Hochachtung (Respekt), Furcht, wo Mut erfordert I;st. ertrauen wo Achtsamkeit am Platz ist, Annahme von Sicherheit wo groesste Gefahr liegt..."(Erste Kirche und Verschiedenes S. 211. Solche Lage scheint hoffnungslos. Wir muessen gerettet werden. Ezekiel vergleicht Gott mit dem guten Schaefer der verlorene Schafe sucht ;und findet.(B-7). Jesus wurde der Schaefer al ser beobachtete dass die Menschen nicht die Leitung bekamen die sie brauchten (B-8). Er sah, dass sie durch das Rituale belastet waren und darum untergingen. Ohne Schaefer waren sie nicht gegen ueble Angriffe gefeit und sehr verwundbar. Mitleid bewegte ihn und er wollte ihnen helfen. Kein Tier Ist so hilflos wie ein Schaf. Es gbt den bekannten Ausdr;uck. Es gibt nichts hilfloseres als ein verlorenes Schaf, ausser einem verlorenem Suender. Denkst du dass Jesus uns als verlorene Schafe bezeichnen wuerde?
Mrs. Eddy fragt, ob der Mensch geistig verloren werden kann. Nein. In Wissenschaft und Gesundheit steht (S,311 S-6) "Durch ein verkehrtes  Verstaendnis von Seele im Fleisch und von Gemuet in Materie, wandert der Glaube in voruebergehende Abwesenheit von der Seele."Es ist kein wirklicher Zustand, sondern eine falsche Annahme, dass wir In der Materie sind. Es ist ein Trost "der wirliche Mensch kann nicht verloren gehen" (S-7).Das lehrte Jesus und er erloeste uns vom materiellen Gesetz (S-8).Wir muessen begreifen, dass Mrs. Eddy und Jesus zwischen den angeblichen Menschen und den materiellen sterblichen Menschen UND dem geistigen Menschen, von Gott geschaffen, unterschied(S-9) Sehr wichtig! um die Christliche Wissenschaft zu verstehen. Jesus sah den materiellen Menschen nicht als Suender. Er sah ihn als von Gott geschaffen, aufrecht, rein, und vollkommen. In der Christlichen Wissenschaft lernen wir den vollkommenen Menschen als Grundlage unseres Gebets (S-10). [CedarS kann sich Schafe vom Nachbarn borgen. In dem Falll belehren wir unsere campers und den Stab was Schafe eigentlich sind, durch einen Schaefer von Syrien (download von dem Buch "ein Gast aus Syrien" William Allen Knight].
 
Abschnitt no. 3 Liebe heilt Furcht
Was tust du wenn du Angst hast? Versuchst du auszufinden wie du etwas selbst reparieren kannst? Oder gibst du einfach nach? Als David von Furch besessen was, wandte er sich vollkommen zu Gott (B-10). Manchmal befinden wir uns in einer aeusserst schwierigen Lage , zu ueberwaeltigend zum denken. Der Schaefer fuehrt uns durch dieses dunkle Tal. Angeblich ist "das Tal" ein eigentlicher Platz. [Ein Versuch das zu beschreiben ist auf CedarSBible Lands Park auf dem Weg von Jerusalem nach Jericho.]Der Schaefer leitet uns durch das Tal des Todes. Das heisst, wir bleiben nicht darin stecken, sondern  kommen wieder heaus auf der anderen Seite. Wir brauchen nichts uebles zu befuerchten.Wir sind nie allein. Wir wohnen fortwaehrend in Seiner Gegenwart.Sieh Psalm no. 46 (B-12)Gottes fortwaehrender Schutz. Es gibt viele Ursachen von Problemen in unserem Leben. Adam Clarke weist darauf hin, dass der Ausdruck "Wasser" in der Sprache der Propheten benutzt wird mit Bezug auf Personen, die sich in einem politischen Tumult befinden."Wegen diesen grossen Tumults unter den Menschen ,der Umwelt, Herrscher die aus Furcht zittern, dass diese Tumulte ihen Staat umwerfen koennte. "Heutzutage befuerchten viele Personen politische und geologische Umwaelzungen. Ueberall scheint Gefahr, aber wir sind sicher in jeder Lage. Unser Gott ist Liebe (B-13) Gott ist nicht nur wohlwollend und fuersorglich. Er ist die Liebe selbst. Da gibt es keinen Platz fuer Furcht. Unsere Fuehrerin tritt Furcht tapfer entgegen, "Furcht hat niemals das Sein und Wirken aufgehalten"S-11).Was auch immer die Sinne darstellen, kann uns nicht vo;n Gottes Liebe entfernen. Mrs. Eddy zeigt uns wunderbar im 23. Psalm, dass wir immer von Liebe umgeben sind. Dieser Abschnitt endet mit der Wiederholung von Johannes und ermahnt uns, dass Heilen mit dem Befehl "hab keine Angst!" (S-14) anfaengt.
 
Abschnitt no. 4 Liebe ist der Heiler
Kritischen Auslegern gemaess beweisen sie dass sein Heilen und dieHeilungen seiner Juenger von Gott befuerwortet und als die Wahrheit anerkannt waren.Die zweite Strophe in Mattaeus 4:23,24die oft in unseren Bibelstunden benutzt wird ist eine Einleitung, aber auch wichtig in anderer Hinsicht, denn sie zeigt wie Jesus seine Lehren ausfuehrte. Er tritt an die Menschen heran, wartet nicht auf sie. Er betrachtet ihre Noete mehr als seine und sagte ihnen, dass Gottes Macht sie von Krankheit und Suende erretten koennte. Er ermaechtigte seine Juenger zu heilen (B-16) und ermahnte sie sich einander zu lieben wie er sie liebte (B-17). Mrs. Eddy ermahnte ihre Schuler, sie sollen sich fuer jegliche Notwendigkeit auf Gottes Liebe verlassen (S-15)Ebenfalls, dass diese Mach;t der Liebe zum Heilen immer vorhanden ist (S-16), der hoechste Beweis den Jesus anbieten konnte (!-17). Sie erwartet dasselbe von ihren Schuelern als Beweise fuer Liebe fuer Gott und die Menschen (S-18). Sie ermutigt uns zu erfassen, dass es der Heilige Geist ist der uns ermaechtigt su heilen (S-19). Das zeigte ihre Liebe fuer uns. Sie arbeitete mit ganzem Herzen daran ihre Schueler vorzubereiten und zu ermutigen , euch und mich, und alle die die nach uns k;omen. Sie lehrte uns uns vollkommen auf Liebe zu verlassen. Wenn wir ihr folgen, bringt das Ergebnisse.
 
Abschnitt no. 5 Jesu allerletzter Beweis der Liebe
In der Ansicht der meisten Theologen ist der Kernpunkt des Christentums, "Gott liebte die Welt so sehr, dass Er Seinen einzigen Sohn gab und dass wer auch immer ihm glaubte  nicht umkommen  wuerde und ewiges Leben haben" (B-18).Gott liebte uns so sehr, dass Er Seinen  einzigen Sohn fuer uns opferte. Die Strophen von Jesaiah (B-19) und Apostelgeschichte B-20 werden hier auch gebraucht, dass wir unwuerdige Suender sind, die allein durch die Liebe Gottes der menschlich wurde und fuer uns litt gerettet wuerden.
Mrs. Eddy's Ansicht davon ist ganz anders. Sie erkennt Jesuunermessliches Opfer. Er war der einzige Sohn und uebte seine Rolle als Messias aus (Jesaiah. Der Grund dafuer : Liebe fuer Gott und den Menschen (S-20)Er ueberwandte die allerschlimmste Lage (S-21) und konnte diese allerletzte Liiebe beweisen. Erstens: Er verstand, "das NICHTS des materiellen Lebens". Zweitens: "Die maechtige Tatsaechlichkeit Gottes (S-22). [Wir haben sogar die Anhaenger der Chicago Cubs (Rivalen der St. Louis Cardinals baseball teams) ein Anhaenger dieser zwei Hauptpunkte des mentalen Heilens (S-22) zu werden. ]Wenn gefragt wie es moeglich waere so wie sie zu heilen, war Mrs. Eddy's Antwort "mehr zu lieben,Liebe zu leben. "Wie viel lieben wir? Lieben wir soviel wie Jesus?, warum folgen wir nicht dieser Aufforderung zusammen? Lasst uns sehen, was passiert?
 
Abschnitt no. 6 Goettliche Liebe bringt Harmonie und Frieden.
Wenn wir an Liebe denken ist der Begriff "Frieden, Liebe, und Froehlichkeit" nicht weit davon entfernt. Fuer vie list das ein Ideal, jedoch nur wenn wir von nur menschlicher Freundlichkeit und Liebe sprechen, aber in der Bibel steht "die Wiederspiegelung der GOETTLICHEN Liebe". Jesaiah sah, dass eines Tage alle Nationen ueberflutet wuerden mit einer Flut von Frieden (B-22,23)Es erinnert mich an die Flut vor ein paar Jahren in St.Louis, und wie alles vom Wind in vielen Richtungen weggeblasen wurde. Nur in Jesaiahs Ansicht sieht er eine Flut von Frieden, und in diesem Fall eine Flut von Liebe, und diese zerstoert nicht, sie heilt. Jesaiah sieht Israel vereint mit Aegypten und Syrien, zwei; von Israels groessten Feinden (B-23). Micah der Prophet, erkennt dann wie alle Waffen in Farminstrumente umgewandelt wuerden (B-24)." Jeder Mensch sitzt friedlich unterm Rebstock", absoluter  Frieden, Sicherheit, und Wohlbehagen. Kannst du dir das vorstellen? Die campers in CedarS  denken oft,dass dieses Bild ihren Vorstellungen von Frieden  entspricht. Was ist so besonders an diesem Lager? Die Tatsache, dass die Liebe hier nicht nur menschliche Freundlichkeit ist sondern Ausuebung der Liebe wie in der Christlichen Wissenschaft ausgedrueckt begruendet ist. Das bedeutet, dass der Frieden und die Liebe die sie erleben ist nicht nur im Sommerlager vorhanden. Es ist ein Erlebnis wo sie geistig beweisen, Heilungen erwarten und lernen miteinander auszukommen und sich zu lieben. Da dieses Lager geistige Aktivitaet betont , bringen wir dies mit uns, wo wir auch immer sein moegen. Wir wenden die Wahrheit an und lernen die Christliche Wissenschaft zu leben. Mrs. Eddy kannte kei;ne Sommerlager aber verstand die Erscheinung (Vision) eines harmonischen Lebens und der Liebe (S-25,26). Liebe I;st die Antwort, wir sprechen von der goettlichen Liebe selbst, von Gott. Da wir einen Gott haben, lernen wir unseren Nachbarn wie uns selbst zu lieben. Jedes Erlebnis kann durch Liebe geheilt warden (S-27).Die Bedeutung von verschiedenen Staemmen (Volksgruppen) erzeugte mehr als einen Gott. Wenn wir verstehen, dass es nur einen Gott gibt, sehen wir, dass es nur eine Menschenfamilie gibt (S-28).So wie wir uns hoeher erheben so wird jeder zu Gott hingezogen (S-29)"Selbst ein Grad erstaendnis hat die Macht Furcht zu zerstoeren und unsere Fuesse auf den wahren Pfad zu setzen (S-29). Wir beschliessen :"Liebe begeister, erleuchtet, zeigt und leitet den Weg."Was fuer ein Versprechen! Ganz gleich wie schwierig die Lage, sei versichert,Schaefer, die goettliche Liebe, bringt dich und die ganze Welt sicher nach hause.
 

Metaphysical

Recognize Mind, God, as the source of all good and all understanding! - Whenever — for...
Latest Lesson Application Idea

Newsletters

Get free weekly uplifting newsletters (available in English, Spanish, French, German and now in Portuguese!)
Subscribe or Update Subscription

Facebook

Find CedarS on Facebook for the latest news, heart-warming fruitage, facility upgrades and more!
Go to the CedarS' Facebook Page