Cedar Camps

Metaphysical Ideas

Search Metaphysicals
 

Metaphysical Newsletters

The weekly Metaphysical Newsletter is provided to campers, staff, alumni, friends and the CedarS family at no charge however contributions help defray the costs of running this service.

Click here for more about how you can provide support!
 

Delivered to You FREE!

Available in five languages, get it delivered to your inbox weekly!

Subscribe Now!

Hat sich das Weltall einschliesslich des Menschen, aus atomischer Kraft entwickelt?

Rick Stewart, C.S., Dresden, Germany
Posted Monday, June 13th, 2011

Uebersetzung des Themas Hat sich das Weltall einschliesslich des Menschen, aus atomischer Kraft entwickelt?  

GOLDENER TEXT:
"Dein Herr ist die Majestaet, Gewalt, Herrlichkeit, Sieg... Hoheit.Alles was im Himmel und auf Erden ist, das ist dein".1st.Buch Chronik, oder besser gesagt "Euer"Gott ist Einer, , ganz und gar Euer. Chronik 29:11. Hier, in der Sonntagsschule waren meine ersten Aufgaben zum auswendiglernen. Sehr klar in meiner Erinnerung, denn, was immer wir behalten, uns ganz eigen machen koennen wir schnell benutzen ohne Hilfe unserer Ehefrau. (wifi).
 
VON DER GEMEINDE GELESEN RR.
Gelehrten entsprechend stammt das Buch von Jesaiah von drei verschiedenen Epochen, doch ist es in jeder, nach wie vor, eine grosse Inspiration . Hier lessen wir Sprueche von Kapitel 40-55 die oft als von Jesaiah geschrieben   betrachtet werden. http://en ,Wikipedia.org/wiki/Book of Isaiah.Vielleicht zu vergleichen mit Indiana Jones. Der erste Indiana Jonesfilm kam vor dreissig Jahren raus und die folgenden entzuecken uns noch immer. Also gewoehne dich an Jesaiahs Abenteuer , seine Prophezeiungen. Es besagt hier, dass " Gottes Wort fuer immer besteht", dass Er grosse Macht besitzt und niemand im Stich gelassen wird.
 
ABSCHNITT NR. 1 Das Weltall entwickelt von Gott und Geist
Es ist gut Gottes Natur als Schoepfer und Entwickler des Weltalls zu verstehen. Dann ist es natuerlich fuer uns grosste Hochachtung vor Ihm zu haben. Auf einem unserer Abenteuer am Fluss, nahe dem St. John's (Fluss) entdeckten   mein Freund und ich Gegenstaende im Kies, manchmal versteinerte Haifischzaehne Millionen Jahre alt , auch keramische Stuecke. ‘http://bartramscenichighway.com/experiences/archaeological/archaeological-sites/ ,
Die meisten wiesen auf Mais hin. Jedes Mal wenn ich vom "umdrehen von oben nach unten" (B-3) denke, erinnere ich mich an diese Gegenstaende. Jeder Toepfer davon hatte seine eigenen Ideen. Der "Toepfer" des Weltalls, Gemuet, enthuellte und entwickelte eine Schoepfung Seiner Selbst, Seiner Natur.. Dem Spruch (S-2) entsprechend, ist das Weltall mit geistigen Ideen erfuellt, von Ihm entwickelt." (S-5) :Die wahre Theorie vom Unisversum, einschliesslich des Menschen, liegt nicht in materieller Geschichte, sondern in geistiger Entwicklung." (S-6). "Lasst uns uns von der Annahme freimachen, dass der Mensch von Gott getrennt sei, und lass uns nur dem goettlichen Prinzip gehorchen, das Leben und Liebe ist.Die obengennnten Gegenstaende geben uns einen Hinweis auf die Epoche oder den Ort des Ursprungs (oder wann etwas geschrieben wurde), einen Einblick in die Geschichte, geistige Erkenntnis, die sich nicht aendert.[Geistiger Sinn von Plaetzen, Personen, in der Bibel, Demonstrationen, werden taeglich in CedarSBibellandpark und dem Pfad durch die Zeiten hindurch ausgedrueckt. Wir erkennen die geistigen Tatsachen die Jesaiah sah und erlebte.
 
ABSCHNITT NR. 2   Beweisbare Geistige Macht, eine schwimmende Axt.
Warum ist geistiges Verstaendnis noetig? Besass dieses Elisha nicht? Als Prophet des Noerdlichen Koenigreichs von I:srael diente er unter Joram,Jehu,Jahvahaz, und Jehoash (Hoash) und bewies taegliches Verstaendis geistiger Faehigkeit ueber 800 Jahre vor Christi Geburt (830-890 BC). Eine geliehene Axt fiel ins Wasser   und wurde von Elisha wieder gerettet, sie schwamm oben drauf. Was fuer ein Wunder?!. Aber es war kein Wunder, sondern ein Verstehen vom geistigen Gesetz, NATUERLICH.
Von unserem Besuch heute morgen, am Fruehstueckstisch, (ein Freund von CedarSCamp) lernte Noah alles ueber fliegen, denn unser Gast war ein Pilot (Kursus 101 aerodynamik).Kevin, der Pilot, demonstriert diese Grundsaetze taeglich und baute seine Flugzeugmodelle als Junge als er in Peru wohnte. Dieses erfordert Verstaendnis der Gesetze die in anderen Situationen uns helfen Probleme zu loesen. In einem anderen Fall, vor kurzem, verschwand Noahs Schuh im Schwimmbecken eines Freundes. Nur nachdem der Besetzer das Schwimmbecken   mt dem Wasserstrahl wieder saeuberte kam der Schuh wieder zum Vorschein, das war ganz toll, das tollste daran, dass er den Schuh von Mutti geborgt hatte (B-6)."Oh mein Gott! Der Schuh war doch geborgt."
Was lehrt uns die Bibel und das Textbuch (Science & Health = Wissenschaft und Gesundheit) ueber praktische Moeglichkeiten? Nach Spruch (S-10) "Ein Wunder erfuellt Gottes Gesetz, aber es verletzt dieses Gesetz nicht". Diese Tatsache erscheint gegenwaertig geheimnisvoller als das Wunder selbst...Das Wunder fuehrt keine Unordnung ein indem es die Wissenschaft von Gottes unwandelbarem Gesetz bestaetigt.
 
ABSCHNITT NR. 3 Gottes Herrlichkeit ist im Weltall widergespiegelt.
Sprueche hier (B-8 und B-11) machen es klar (Lebende Bibel) "Der Himmel spricht von Gottes Herrlichkeit , ein wunderbares Bild Seiner schoepferischen Faehigkeit. Ps. 19:1.Mrs. Eddy entsprechend drueckt die Natur das natuerliche und goettliche Gesetz aus aber die Menschen   missdeuten sie. "Die Polarregionen, die sonnigen Tropen, die riesenhaften Berge, die beschwingten Winde, die maechtigen Wogen, die gruenenden Taeler, die heiteren Blumen und die herrlichen Himmel - sie alle weisen auf Gemuet hin, auf die geistige Inteligenz, die sie widerspiegeln. (S-13).
In einer akademischen Studie wurde angenommen, dass Christlich Wissenschaftliche Studenten weniger Interessiert an naturwissenschaftlichen Faechern als andere Studenten waeren, doch wurde festgestellt, dass sie nicht weniger interessiert als andere  sind letztere zu studieren. In einer Rede ueber das Thema "Physik oder Metaphysik" von Mary Bothwill, in 2007 gegeben, (sie war an einem Jetpropulsion Projekt beteiligt) beschloss sie in die Christlich Wissenschafliche Ausuebung zu gehen (CS practitioner = Ausueber). Sie fuhr fort und bildete sich weiter in Physik. Viele fragten sie wie sie wohl Physik mit Metaphysik vereinbaren koennte, . dazu schrieb Mrs. Eddy "Es gibt keine physische Wissenschaft, insofern alle Wahrheit von dem goettlichen Gemuet ausgeht. Daher Ist die Wahrheit nicht menschlich, noch ein Gesetz der Materie, denn die Materie ist kein Gesetzgeber.Die Wissenschaft ist ein Ausfluss des goettlichen Gemuets, und sie allein ist imstande, Gott recht zu deuten.", http://www,marybothwell.com/includes/Physics or Metaphysics.pdf .
In einem Gespraech zwischen einem Berichterstatter und Mrs. Eddy (The New York Herald) in 1901, Reporter: Und sind Elektrizitaet, Dampfmaschinen ...zu materiell fuer die Christliche Wissenschaft? Mrs. Eddy: Nein, sie sind verkehrte Wissenschaft, die durch Drogen heilt, Reporter: Was denken Sie ueber materielle Erfindungen? Mrs. Eddy, "keinen Widerstand", sie weisen alle auf feinere Dinge des Lebens und erleuchten den Weg zur Christlichen Wissenschaft... Sie bereiten den Weg fuer uns" (Verschiedenes = Shriften von Mrs. Eddy).
 
ABSCHNITT NR. 4 Tod im Sieg verschlungen
[Spruch B-15 eins von den drei Beispielen in welchen Jesus einen Toten erweckte vor seiner Auferstehung, nach der Kreuzigung].Und es begab sich, dass er in eine Stadt mit Namen Nain ging... siehe da trug man einen Toten heraus... sie war eine Witwe (Lukas 7:11-16) Martin Luthers Uebersetzung. Sie verlor nicht nur ihren Sohn sondern auch, wie ueblich zu der Zeit, einen Versorger. Und Jesus erweckte ihn und sagte mitleidsvoll "Weine nicht." Teil einer Vorfuehrung am 15 Juni (Mittwoch) von Martha Bolton, Rede der CedarS Ausueber:Click fuers link   fuers taegliche Ausueberrede in 10 Etappen des audio metaphysischenRede fuer die campers, Stab und Freunde .clicke wenn du diese Vorfuehrung herunterladen willst fuer Sonntagsschule oder Kirch, wie sie es am Pfingstsonntag in Minneapolis taten."(S-16} (S&H S. 171.) Mrs. Eddy entsprechend "Die Herrschaft des Gemuets ueber das Weltall, einschliesslich des Menschen, ist nicht laenger eine offene Frage, sondern eine demonstrierbare Wissenschaft. Durch das Heilen von Krankheit und Suende und durch die Zerstoerung der Grundlagen des Todes veranschaulichte Jesus das goettliche Prinzip und die Kraft des unsterblichen Gemuets." Im The Christian Science Journal, April 2002, sprach Viirginia Harris in einem Harvard Symposium. :Ich moechte mit Ihnen ein Beispiel eines Kinderarztes in Suedkalifornien teilen, in dem der Arzt die Grundsaetze von Mrs. Eddy als ei;ne grosse Hilfe in einem Notfall empfand. Er schickte ihr den folgenden Bericht. "Sie wissen, dass ich ein sehr wissenschaftlicher juedischer Arzt bin und ich habe grosse Achtung fuer Mrs. Eddy. Die Lehre die sie mir kuerzlilch gab half mir sie zu verstehen, und sie rettete mein Leben. Ich las wiederholt die Zeugnisse die Sie mir in einer vorherigen Harvardkonferenz vorlegten die meinen fast toetlichen Unfall beschrieben. Ich verstehe nun, Gott ist die Liebe, Er ist ueberall und wir sind mit Gott verbunden, wie die Sonnenstrahlen mit der Sonne. Die Ideen in Science & Health (Wissenschaft und Gesundheit) halfen mir mein Wissenschaftliches Verstaendnis zu verbessern, gerade zur rechten Zeit, den vorigen Sommer hatte ich einen Motorbootunfall. In Seilen verwirrt wurde Ich zu den Steinen hingezoen. Sehr schmerzhaft, fast ohnmaechtig. Ich fuehlte dieses vollkommene Vertrauen auf Gott. Die Grundsaetze der Wissenschaft gaben mir den Halt und einen sofortigen Behandlungsplan,ich hoerte "die wunderbare Botschaft: Sei sehr ruhig!" Im Notaufnahmeraum im Krankenhaus fand man kaum irgendwelche Problem mit mir, und alle waren sehr erstaunt... Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich ohne Furcht. "Ich weiss es gibt oft Heilungswunder, das hoere ich von meinen Patienten alle die 35 Jahre   seitdem ich Medizin praktizierte. Aber das ist das erste Mal, dass Ich das Erlebnis hatte" http://www.tfccs.com/spirandhea vsh 1.jhtml
Am Sonntag, dem 18.Maerz, 2011 kurz nach dem Erdbeben und Tsunami in Japan, schrieb uns Julia  Wade das folgende Lied auf ihrer Webseite."Dieses Lied, Liebe ist der Grund zum Leben, war von meinem Mann (Peter Link) vor einem Monat geschrieben. Diese Woche ist es mein Gebet wenn ich an unsere japanischen Brueder und Schwestern denke."Liebe ist der Grund zum Leben   
Musik und Text von Peter Link ([Komponist und Begruender von Watch Fire Music, Webseitensammlung von inspierierenden Liedern und Musikalben]: Wir wohnen in der Arena von ueberwaeltigenden  entgegengesetzten Maechten. Unser Leben ist von Vorschlaegen getrieben, eine Million verschiedener Quellen. Wir naehern uns einer gefaehrlichen Kreuzung mit wachsender Furcht, und  fragen uns, was wird uns nun wohl zustossen. Wenn die Flutwellen erscheinen koennen wir nicht umhin uns an Gott zu wenden um uns zu verteidigen, und anstattdessen die Flutwellen der Liebe bewegen. Seine Unterstuetzung, Seine Erloesung. Und  so entfernen wir alles Falsche von der Wahrheit dessen wer wir sind, und wir geben unser Leben wieder zurueck zur Unschuld. Liebe ist die Antwort, Liebe ist jede Antwort, Liebe ist Gott der vergiebt, Liebe ist der Grund zum leben. Ja, Liebe ist der Grund zum leben. http://juliawade.wordpress.com/2011/03/18/check-this-out-a-prayer-tsunami/.Ganz gleich wer es auch sein mag, nah oder fern, Familie oder Mitmenschen, es ist ein Trost, dass der Troester (Gott) zu den Menschen spricht und uns mit der Wahrheit wie obiges (Peters) Lied ausdrueckt,erfuellt. Nach Spruch (S-22) Der Sieg ist auf der Seite des Patienten, aber NUR wenn das unsterbliche Gemuet Wahrheit, die menschliche Annahme von Krankheit ueberwindet.Spruch (S-23) besagt:"Die Wahrheit siegt immer".
 
ABSCHNITT NR. 5   Paulus' Beschreibung von Gott, es lohnt sich Gott zu kennen.
Paulus entsprechend ist Gott so nah, "dass wir in Ihm leben, uns bewegen, und unser Sein haben" (B_20)[ Apostelgeschichte 17.{Ein wirklich grosser Trost das zu erkennen].Sieh (S&H 264) "Wenn die Sterblichen richtigere Anschauungen ueber Gott und den Menschen erlangen, werden zahllos Dinge der Schoepfung die bis da unsichtbar waren, sichtbar werden. Wenn wir uns vergegenwaertigen, dass Leben Geist ist, nie in noch von der Materie ist, so wird sich dieses Verstaendnis zur Selbstvollendung erweitern und alles in Gott, dem Guten, finden und keines anderen Bewusstseins beduerfen.
Wir waren noch in der Mittelschule, mein Freun und Ich, als wir camping gingen. Als er in der Nacht den Himmel ansah, sagte er mir wie aengstlich er waere, was da wohl so im Himmel vor sich ging. Ich erklaerte ihm sehr kuehn und ueberzeugt, dass es Gott gaebe und dass Gott Liebe waere. Und ich war ueberzeugt,dass wenn man fliegen koennte, man die noetige Intelligenz haette, und daher eine Schoepfung Gottes waere. Also, ich habe keine Angst.
In einem andren Fall, viel spaeter, wandte ich diese Ideen an , und das fuehrte mich zur Ausuebung der Heilung in der Christlichen Wissenschaft. Jemand glaubte, dass sein Dorf von Menschen eines anderen Planeten besucht wurde. Ich versuchte ihn aufs richtige Gleis zu bringen. Ich wusste, dass Gott die Quelle des Geistes ist, alles Seins, dass er gut ist und dass er Liebe ist, der Vater/die Mutter des Weltalls. Entsprechend Mrs. Eddy (S.519) .Wie erwaehnt in Abschnitt Nr. 3 (S-14) "Das Weltall des Geistes ist von geistigen Wesen bevoelkert und seine Regierung ist die goettliche Wissenschaft."
 
ABSCHNITT NR. 6 Lasst das Weltall Gott in aller Herrlichkeit loben.
In einem anderen Fall als Noah ein Baby war aergerte ihn eine Fliege. . Zuerst wollte Ich sie mit einem Fliegenklopfer vertreiben, doch dann dachte ich "Gottes Kreaturen bewegen sich in der Harmonie der Wissenschaft (S&H S.514:28).Das war nicht harmonisch, sondern aergerlich Ich sagte zur Fliege "Komm, du kleine Fliege, komm mit mir" , sie flog weg, wie ein gutes Haustier.
 
VERSCHIEDENES (VON Mrs. Eddy geschrieben)
Atomische Taetigkeit ist ein Gemuet, nicht Materie. Sie ;ist weder Energie=Kraft der Materie, Ergebni;s von Organisation noch Leben In Materie eingefloesst. Sie ist undendlicher Geist,Wahrhei;t, Leben, zum Trotz von Irrtum und Materie. Die goettliche Wissenschaft zeigt Gemuet, das den falschen Sinn aufloest und den wahren Sinn Seiner Selbst, Gott und das Weltall, in welchem nicht das Unsterbliche erscheint, noch endet das Materielle im Geistigen, in welchem der Mensch zusammen mit Gott wohnt und als Widerspiegelung des unendlichen Lebens und der Liebe erkannt wird.

Metaphysical

This is the day the Lord hath made! - ... examples in the third, fourth, and fifth sections...
Latest Lesson Application Idea

Newsletters

Get free weekly uplifting newsletters (available in English, Spanish, French, German and now in Portuguese!)
Subscribe or Update Subscription

Facebook

Find CedarS on Facebook for the latest news, heart-warming fruitage, facility upgrades and more!
Go to the CedarS' Facebook Page