Cedar Camps

Metaphysical Ideas

Search Metaphysicals
 

Metaphysical Newsletters

The weekly Metaphysical Newsletter is provided to campers, staff, alumni, friends and the CedarS family at no charge however contributions help defray the costs of running this service.

Click here for more about how you can provide support!
 

Delivered to You FREE!

Available in five languages, get it delivered to your inbox weekly!

Subscribe Now!

Uebersetzung des Themas Die Christliche Wissenschaft

Christie Hanzlik, C.S., Boulder, CO
Posted Monday, December 24th, 2012

Uebersetzung des Themas  Die Christliche Wissenschaft

Viele unter uns haben sehr schwierige Situationen durchgemacht und mussten sich auf etwas groesseres als sie selbst verlassen. Das ist tatsaechlich moeglich, denn  wir haben die allmaechtige Quelle des Trosts und der Kraft fuer uns bereit, die groesste Gabe  die wir haben, die Idee einfach im GOLDENEN TEXT ausgedrueckt. “Gott sei Dank, ich habe die Christliche Wissenschaft”, oder in anderen Worten: “Gott sei Dank fuer Sein unaussprechliches Geschenk”. Wir sind auch ein Geschenk, wir koennen uns selber Gott schenken. Hier ist ein Gedicht DARUEBER:

                            WEIHNACHTSGESCHENK   von Max Dunaway , Dec. 21,l968, CS SENTINEL
                            Hier ist ein Weihnachtsgeschenk, oh Gott

                             Fuer Dich  und Deinen lieben Sohn.

                             Er ist mein Leben, moege es scheinen.

                             Was fuer ein grosses Geschenk Du gabst.

In dieser Bibellektion  wird der Trost den Christus uns gab  und der weiter von Frau Eddy erklaert wurde uns al Geschenk gegeben. Und gewoehnlich , ob wir Geschenke geben oder empfangen, moechten wir wissen woher sie kommen, wie wertvoll  sie sind, und was man damit macht, und wie wir es mit anderen teilen koennen. Die Abschnitte in dieser Lektion  beantworten diese Fragen mit Bezug auf das Geschenk der Christlichen Wissenschaft.

Auf Seite 3 eines vor kurzem erschienenden CS Sentinel fragt der Herausgeber  uns  ihm  Kommentare ueber unsere Lieblingsuebersetzungen zu senden. Sende bitte an jshwrite@csps.com . mit dem Thema “Bibeluebersetzungskommentare”. Auf diese Art benuzt unser Metbrief verschiedene Uebersetzungen der Bibelsprueche. Auf diese Weise gibt es dann verschiedene Uebersetzungen der Bibelsprueche, und diese Uebersetzungen haben auch die noetigen Anmerkungen.

ABSCHNITT 1   WAS SIND DIE ;URSPRUENGE DER CHRISTLICHEN WISSENSCHAFT

Hier steht, dass die Christliche Wissenschaft, die troestende Wahrheit von Jesu Christi Heilen, nicht vom sterblichen Gemuet stammen. Sie ist eine inspirierte Entdeckung von Christi Botschaft.

MBE erklaert in verschiedenen Stellen, dass die Christliche Sissenschaft auf der Bibel begruendet ist. Wir lesen in S & H :”Die Goettliche Wissenshaft  leitet ihre Bestaetigung von der Bibel her der goettliche Ursprung der Wissenschaft wird durch  den heiligen Einfluss der Wahrheit im Heilen von Krankheit und Suende demonstriert.:  S&H S-1), Die Christliche Wissenschaft ist kein Zusatz zur Heiligen Schrift, stimmt mit der Bibel ueberein und haelt in logischer und ueberzeugender Weise jeden punkt aufrecht den sie  macht.” (Das Christentum ist die Kette des wissenschaftlichen Seins, das zu allen Zeiten wiedererscheint, sich in seine unverkennbaren Uebereinstimmung mit der Heiligen Schrift behauptet und alle Zeiten in dem Plan Gottes  vereinigt. (S-3). (die Christliche Wissenschaft wurde nicht durch  intelligentes Rationalisieren erfunden, anstatt dessen ist sie eine goettliche Offenbarung die von der Heiligen Schrift abgeleitet ist.

ABSCHNITT 2  WAS BEDEUTET DIE GABE DER CHRISTLICHEN WISSENSCHAFT FUER DIE WELT?

Nach Jesu Geburt  sahen die Hirten “die Herrlichkeit des Herrn” um sich. Sie wussten, das war etwas neues und besonderes und sie “fuerchteten sich sehr”. Ein Engel sagte zu ihnen  “Fuerchtet euch nicht, ich verkuendige euch grosse Freude, fuer alle Menschen auf Erden. In Davids Stadt ist soeben ein Erloeser geboren, ein Retter, der Messias und Meister” (B-2) The Message Die Hirten hoerten von Jesu Geburt  am Weihnachtsmorgen und es war ein Geschenk – ein unfassbarer Beweis des Christus – fuer die Menschheit zum Teilen, um jeden zu troesten.

“Die Hirten sahen ein  Lidht und hoerten von der Geburt Jesu vor 2 tausend Jahren. Und nun bezeugen wir  den wunderbaren Augenblick vom Daemmern der Christlichen Wissenschaft ueber einem materiellen Zeitalter.”Sie ist die Entdeckung von der wir von Jesu Vorbild lernen und mit ihm in Verbindung  stehen, als Gabe fuer uns, zu schaetzen.(S-6).Er brachte der Welt  die gute Botschaft den Materialismus und falsche Theologie zu  zerstoeren. MBE entdeckte Jesu Prinzip mit dem er troestete und heilte, und sie nannte es Die Christliche Wissenschaft. Ihre Einfuehrung der Wissenschaft ist das Erscheinen der Wiederkunft des Evangeliums “Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen”.(S-8).

ABSCHNITT 3 DIE CHRISTLICHE WISSENSCHAFT IST DIE GABE DES SYSTEMATISCHEN  CHRISTLICHEN  HEILENS.

In Abschnitt 3 ist ein Beispiel von Jersu Lehren des Christus fuer uns alle. Der Christus – Troester  Gottes- ist nicht nur eine troestende Idee. Er musste offenbart und bewiesen werden, und Jesus ist unser bestes Beispiel des Christus. Hier, im ersten Bibelspruch kehrt Jesus zurueck nach Nazareth und heilt Simons Schwiegermutter vom Fieber und bewies Christi Macht zu heilen. Davor las er die Sprueche von Jesaia  zu der Menge:

                                Der Geist Gottes ist zu mir gekomen, denn er hat mich erwaehlt

                                Den Armen gute Nachricht zu bringen. Er sandte mich um Freiheit

                                Fuer die Gefaangenen zu bringen, das Gesicht  fuer die Blinden, und

                                 Jeden  Leidenden zu befreien, und zu sagen” “Dieses  ist das Jahr

                                 Das Gott gewaehlt hat.” ()B-9) CEV.

Wie Jesus erklaert, Gott sandte ihn zu uns als Geschenk  um uns den reinen Christus zu zeigen.Jesaias obiger Spruch erinnert  mich was wir immer gerne jeden Sommer im CedarS Lager sagen:  “das war der beste Sommer.Ebenfallls, die anderen vorhergehenden Sprueche  stimmen auch heute noch. Was fuer eine wunderbare Art das Jahr 2013   anzufangen. MBE erklaerte alles was Jesus tat und auch Allgemeines.Aber auch  sie hinterliess keine  bestimmte Regel fuer die Demonstration dieses Prinzips des Heilens (S-10) . Nach MBE heilte Jesus  die Kranken, uebte Christliches Heilen aus, aber er gab keine bestimmte Hinweise.Eine bestimmte Regel  fuer die Demonstration des Prinzips des Heilens musste erst in der Christlichen Wissenschaft  dem Gedanken  der Zeit  in der wir leben begreiflich angepasst und entdeckt werden.”Heute wie damals sind diese maechtigen Werke nicht uaebernatuerlich, sondern im hoechsten Grade natuertlich.”(S-13). Diese Aehnlichkeit scheint laecherlich, doch schent es fast als ob Jesus verschiedene aussergewoehnliche Dinge  bewies durch  ein ausserordentliches Geschenk – vielleich ein Ipad – aber die Menschen verstanden nicht  wie man es gebraucht und dachten dass das was er tut war ein Wunder. Und dann erschien MBE und  “knobelte “ aus wie man ein Ipad benutzt und sagte: Siehst Du, so dreht man das an. Ich zeige es Euch, hier ist ein Lehrbuch (S&H)  und Du kannst daraus ueben so viel wie Du willst,:

ABSCHNITT 4  WIE KOENNEN WIR DAS GESCHENK DER CHRISTLICHEN WISSENSCHAFT BENUTZEN.

In der Aehnlichkeit des Geschenks des Ipads im vorigen Abschnitt bewies Jesus wis man das Geschenk und die Erklaerungen benutzt, so dass man es dann versteht und fuer sich selbst benutzt. Und dann wissen wir dass  wie  Jesus seinen metahysischen  Ipad benutzte war kein HokusPokus, und es auch fuer uns moeglich ist. Sobald wir die Regeln verstehen und seinem Vorbild folgen, koennen wir sogar groessere Dinge  mit dem Ges;ch;enk vollbringen, groessere als die er tat Jesus entsprechend:” Wenn Ihr mir traut, werdet Ihr dasselbs wie ich tun, sogar groesseres, … da ich jetzt zurueck zum Vater gehen muss.” (B-13) CEV. Und, um der Analogie  weiter zu folgen koennen wir uns in jeder Schwierigkeit  daran erinnern  wie wir die Ipads benutzen und wir lernen dass sie immer klarer werden und wir Spass daran haben sie mehr im taeglichen Leben zu benutzen. Doch, entgegengesetzt vom Ipad kann jeder die Christliche Wissenschaft benutzen. Und tatsaechlich, unser geistiges Geschenk brauch t nie die Batterie zu erneuern, 100% effektif. Kann nicht gestohlen oder zerstoert werden, kaputt gehen , selbst wenn wir schwimmen. Und das allerbeste ist, je mehr wirs mit anderen teilen, desto mehr haben wir (wie unser Lied im Lager besagt: “Liebe ist etwas wenn du es teilst, am Ende hast Du mehr.Zurueckkommend  auf die Bibellektion  erklaert MBE was der Ausdruck “Christliche Wissenschaft bedeutet” das wissenschaftliche System goettlichen Heilens.”

                                                                1.   Entdeckung

                                                                2.    Beweis

MBE erklaert, dass die Christliche Wissenschaft die Entdeckung  der Beweise goettlichen Heilens ist, , der zweite Troester der immer und  “auf ewig” bei uns bleibt” (S-14). Ich hoerte Leute sagen “die Christliche Wissenschaft  hiesse “ zu verinnerlichen”, also vollkommen umarmen. Das bedeutet Gottes Geschenk anzunehmen,  zu entdecken, zu erleben, und Gottes Trost und goettliches Heilen fuer uns dabei  zu beweisen, den metamorphischen Ipad fuer taegliche Hilfe zu benutzen. Wir alle koennen das tun beim Beten, fuer besseres Verstaendnis, und wir fuehlen veraendert von dem was wir dabei lernen.

ABSCHNITT  5   WARUM TEILTE  MBE  DAS GESCHENK DER CHRISTLICHEN WISSENSCHAFT MIT UNS?

Wenn Ich eine tolle Idee habe,moechte ich diese mit meinen Freunden teilen. So fuehlte  wohl auch MBE  als sie die Christliche Wissenschaft , das wissenschaftliche System goettlichen Heilens entdeckte.Ich glaube, dass der geistige Impuls (Triebkraft) unverleugbar war die Entdeckung mit anderen zu teilen. Als sie die Wissenschaft entdeckte fuehlte sie vielleicht so wie der Psalmist::

                                                        Ich habe eine grosse Liebe fuer Dein Gesetz!

                                                         Ich denke taeglich daran

                                                         Deine Lehren sind suesser als Honig

                                                         Sie geben mir Verstaendnis. (B-17) Cev

Nachdem MBE die Lehren “suesser als Honig” fand, folgte Mrs. Eddy  den Anweisungen aehnlich denen die Jesaiah folgte,”Der Herr sagte mit, ich solle diese Botschaft fuer Sein Volk aufschreiben, damit  sie so fuer ewig bestaenden” (B-18)

Mrs. Eddy sagte folgendes ueber ihr Buch:”Ein Chritlicher Wissenschafter erfordert mein Werk, S&H, als Lehrbuch, ebenfalls alle seine  Schueler und Patienten. Warum? Erstens, weil e s die Stimme der Wahrheit fuer dieses Zeitalter ist, und eine vollstaendige Darlegung der Christlichen Wissenschaft.  Zweitens, weil es das erste Buch war, von dem man weiss, dass es eine gruendliche Erklaerung der Christlichen Wissenschaft enthaelt. Drittens, daher beschrieb es die ersten Regeln fuer die Demonstration  dieser Wissenschaft und verzeichnete die Offenbarung von menschlichen Hypothese unbeflekter Wahrheit. “S-22).Waehrend dieser Weihnachtszeit koennen wir Zeit  verbringen mit dem Verataendnis, dass Wissenschaft und Gesundheit  (S&H() ein wertvolles Geschenk von Mrs. Eddy ist, aus reiner und selbstloser Liebe fuer die Menschheit. Sie widmete ihr Leben mit uns zu teilen, trotz aller Hindernisse. Das Buch enthaelt die vollkommene Dokrin der C.W. (S-23).  In MBEs Widmunihres Buches koennte man  denken, dass es eine Karte am Weihnachtsgeschenk sein koennte,   die sie uns schreibt.   ‘ Im Geist von Christi Liebe – ein Mensch der auf alles hofft, alles ertraegt, und der miit  Freude den Leidenden Trost bringt, und die Kranken heilt” sind diese Seiten von ihr den ehrlichen Suchern  der Wahrheit gewidmet.” (S-24)

ABSCHNITT  6  IST DIE CHRISTLICHE WISSENSCHAFT  EIN GESCHENK  DAS JEDER GEBRAUCHEN KANN?

Dieser Abschnitt erinnert mich, dass , ja, die Christliche Wissenschaft  ein Geschenk ist das jeder gebrauchen kann. Der erste Spruch  in der Bibel besagt: :Christus gab jedem von uns  ein besonderes Geschenk der Gnade und zeigte uns wie gross zuegig er ist. (B-1NCV) Im naechsten Spruch  steht dass wir unser Geschenk benutzen sollen anderen zu helfen. Uns wurde gesagt jeder von Euch  wurde von Gott mit ;;wunderbaren Gaben gesegnet die wir im Dienst anderer benutzen sollen. Also, Nuetzt Euer Geschenk!(B-20). Es ist ein wunderbares Geschenk  an das wir uns erinnern sollen.”Ihr seid Gottes auserlesenes  und besonderes Volk. Ihr seid koenigliche Priester und ein heiliges Volk. Gott hat Euch aus der Dunkelheit gebracht, zu Seinem herrlichen Licht.” (B-21  CEV).Wie in dem Gedicht am Anfang dieses metbriefes erwaehnt, .bist auch Du ein Geschenk,ein Geschenk fuer die Welt. In den Worten von Jesus” “Ihr seid das Licht der Welt, du kannst eine Stadt auf dem Berg nicht verbergen. Die Menschen machen  ein Licht an und  verstecken es unter dem Korb,  aber sie stellen es auf den Tisch damit alle im Haus es sehen koennen. Lasst das Licht scheinen vor den Menschen. Dann sehen sie das Gute das Du tust, und sie werden Deinen Vater im Himmerl ehren.” (B-22 NLV)

Wir wissen nun,  dass wir wie das Licht fuer die ganze Welt sind und koennen es benutzen um andere zu segnen. Jesus befahl:”Bringt den Kranken Gesundheit. Wecke die Toten auf, beruehre die Leprakranken. Wirf die Daemonen heraus. Du wuerdest grosszuegig  behandelt werden. tue dasselbe fuer andere.”(B—23), The Message .Mit ihrem Geschenk des Textbuches (S&H) erhielten wir Hinweise wie wir Jesu Bestimmungen Kranke zu heilen und Tote zu erwecken. Sie teilte mit uns, den nun koennen wir dasselbe tun und andere segnen. Nach MBE “Die Wahrheit ist offenbart, sie muss nur betaetigt werden. (S-25) Kranke zu heilen, Unberuehrbare anzufassen, Tote wieder zu beleben, scheinen schwer zu sein, doch wir bewirken das nicht und sie schreibt :”HALTE BESTAENDIG FOLGENDEN Gedanken fest – dass es die geistige Idee, der Heilige Geist und Christus ist der dich  befaehigt die Regel des Heilens mit wissenschaftlicher Gewissheit  zu demonstrueren  (S-27). Wenn wir fuer das geistige Geschenk dankbar sind und uns als das Licht der Welt sehen koennen, wachen, arbeiten, weten, dass dieses Salz seine Wuerze nicht verliert….. “(S-29).

Wir alle die  wir die Metbrief von CedarSLager lesen, versuchen ernstlich unser geistiges Geschenk der Christlichhen Wissenschaft  mit  wenigstens einer Person waehren der Weihnachtfestlichkeiten zu teilen und wollen ernstlich  “die Stadt   auf dem Berg und das Licht der Welt sein.” (B-22) In anderen Worten, Gott ist nicht ein  Geheimnit. Wir wollen  das kundtun. Wenn ich Euch als Traeger des Lichts ernenne, dann werdet Ihr Euch nicht verbergen, oder? Lass Dein Haus offen, seid grosszuegig mit Eurem Leben. Wenn  Du  anderen gegenueber offen bist, ermutigst Du andere Gott gegenueber offen zu sein, dem grosszuegigen Vater  im Himmel. (B-22)The Message.

 

   

                         

Metaphysical

Wake Up from the Dream to Reality! - Are you a prophet? A spiritual seer? A prophet is someone...
Latest Lesson Application Idea

Newsletters

Get free weekly uplifting newsletters (available in English, Spanish, French, German and now in Portuguese!)
Subscribe or Update Subscription

Facebook

Find CedarS on Facebook for the latest news, heart-warming fruitage, facility upgrades and more!
Go to the CedarS' Facebook Page